Zwei Siege am 3. Kampftag der Kreisliga

Auch beim dritten Kampftag der Kreisliga konnte unser Team, unsere Kampfgemeinschaft mit dem Castroper TV, zwei wertvolle Siege erringen.
Dieses Ereignis wurde beim DSC Wanne-Eickel, in der Sporthalle an der Königsstraße ausgerichtet.
Die gegnerischen Teams, KG PSV Bochum / Budoka Höntrop, als auch die KG DSC Wanne-Eickel / Judoka Rauxel konnten jeweils mit dem Ergebnis 6 : 4 ( Unterbewertung 60 : 40 ) bezwungen werden.
Durch diese beiden Siege konnten wir uns von Platz 4 auf Platz 2 vorschieben.
Die siegreichen Punkte unserer Kids errungen Charlotte Kaszik, Roberto Parisi, Nele Stegemann und Mika Tismer.
Ferner waren im Team Laura Reiter, Maksim Jegel, Joel Seifert und Alexander Kücke.

Der 4. und letzte Kampftag findet am Sonntag, den 05. Mai, als Heimkampf, in unserer Halle statt.
Als Gastmannschaft erwarten wir den 1. JJJC Hattingen.
Falls auch dieses Team bezwungen werden kann, ist der Vizetitel für uns möglich.
Entscheidend ist hier allerdings auch das Ergebnisse der Rivalen SUA Witten Annen und Kentai Bochum, die an diesem Tage auch gegeneinander antreten werden.

Osterprüfung mit besonderen Leistungen

Bei der ersten Kyu-Prüfung des Jahres, die vor den Osterferien durchgeführt wurde, zeigten alle Kids eine überdurchschnittliche Leistung.
Positiv deutlich konnten sich zudem noch Mischa Schimpke, Nele Stegemann, Laura Reiter und Roberto Parisi, hervorheben.

Folgende neue Gürtel konnten vergeben werden.
8. Kyu: Emilia Farny, Toni Parisi und Mischa Schimpke
7. Kyu: Niklaß Endreß
6. Kyu: Nele Stegemann, Laura und Lena Reiter und Roberto Parisi
5. Kyu: Jana Lückenbach und Charlotte Schimm
4. Kyu: Anna und Erik Herfert
3. Mika Tismer