Weihnachtsfeier, Vereinsmeisterschaft und Ehrungen

Der Abschluss des Jahres unserer Abteilung wurde im Rahmen der Weihnachtsfeier und der Vereinsmeisterschaft veranstaltet.
Die Tische waren mit Spenden der Eltern in  Form von Kuchen, Gebäck, Obst und anderen Leckereien gut gefüllt.
Für die Kids gab es Kinderpunsch und heißen Kakao.
Die Erwachsenen konnten Punsch mit und ohne Umdrehungen genießen.
Unsere Halle war mit über 80 Personen, davon 32 Wettkämpfer, gut gefüllt.
Eltern, Großeltern, Geschwister, Onkel und Tanten feuerten ihre Kids bei den beginnenden Wettkämpfen an.
In  8 Gewichtsklassen wurden durch 47 Kämpfe die jeweiligen Vereinsmeister ermittelt.
Die Ergebnisse sehen wie folgt aus:
bis 22,4 kg
1. Nele Stegemann, 2. Charlotte Kaszik, 3. Sophia Stölzel und Sara-Mina Yalcin, 5. Amira Fachri und Laura Reiter
bis 31,4 kg
1. Tim Becker, 2. Roberto Parisi, 3. Leander Dümler, 4. Dean Bleich
bis 35,9 kg
1. Luca Donajkowski, 2. Joel Höltermann, 3. Erik Herfert
bis 41,0 kg
1. Jana  Lückenbach, 2. Charlotte Schimm, 3. Lena Reiter, 4. Kimberly Beltowski
bis 42,7 kg
1. Henri Adler, 2. Sandra Pudwell, 3. Johanna Basten, 4. Mika Tismer, 5. Laurenz Stegemann
bis 46,0 kg
1. Maksim Jegel, 2. Niklas Endreß, 3. Toni Parisi, 4. Federick Eisentraut
bis 66,5 kg
1. Jan Pudwell, 2. Jakob Konze, 3. Simon Prange, 4. Simon Becker
bis 81,7 kg
1. Nele Prange, 2. Anna Herfert, 3. Hannah Alder


Der Nikolaus besuchte uns auch. Er laß aus dem goldenen Buch, verteilte bunte Tüten und die Urkunden der Sportabzeichen, die in diesem Jahr errungen wurden.
Bronze:
Sara-Mina Yalcin, Amira Fachri, Dean Bleich, Luca Donajkowski, Leander Dümler, Charlotte Schimm, Erik Herfert, Lena Reiter, Jakob Konze und Nele Prange.
Silber:
Roberto Parisi, Mika Tismer, Kimberly Beltowski, Sandra Pudwell, Henri Adler, Laurenz Stegemann, Hannah Adler, Simon Becker, Jan Pudwell, Anna Herfert, Simon Prange, Daniela Foltyn, Jeanette Jonas, Hannah Meggert und Gerd Teske.
Gold:
Sophia Kaszik, Joel Höltermann, Jana Lückenbach, Johanna Basten und Jürgen Schmidt.

Auch die Ehrungen für die diesjährige Judosafari wurden durchgeführt.
Die Ergebnisse aus dem Vorjahr konnten hier noch getoppt werden.
Der schwarze Panther wurde sogar fünfmal vergeben.
gelbes Känguru:
Amira Fachri und Dean Bleich
roter Fuchs:
Charlotte Kaszik und Selin Yalcin
grüne Schlange:
Laurenz Stegemann, Joel Höltermann, Jakob Konze und Mika Tismer
blauer Adler:
Leander Dümler, Simon Becker und Kimberly Beltowski
brauner Bär:

Roberto Parisi und Nele Stegemann
schwarzer Panther:
Sandra Pudwell, Johanna Basten, Sophia Kaszik, Jan Pudwell und Luca Donajkowski

Abschließend ging es um die begehrten Pokale der Vereinsbesten des Jahres 2017.
In zwei Altersklassen U 10 und U 13 ging es um  Leistungen, Siege und Punkte.
U 10
Platz   1: Joel Höltermann ( 863 Punkte )
Platz   2: Jana Lückenbach ( 704 Punkte )
Platz   3: Sophia Kaszik ( 665 Punkte )
Platz   4: Mika Tismer ( 563 )
Platz   5: Luca Donajkowski ( 558 )
Platz   6: Tim Becker ( 504 )
Platz   7: Kimberly Beltowski ( 463 )
Platz   8: Nele Stegemann ( 364 )
Platz   9: Roberto Parisi ( 194 )
Platz 10: Giuliana Carbone ( 184 )
Platz 11: Sara-Mina Yalcin ( 180 )
Platz 12: Charlotte Kaszik ( 124 )
Platz 13: Finlay Dizonsko ( 121 )
Platz 14: Dean Bleich ( 113 )
Platz 15: Leander Dümler ( 76 )
Platz 16: Maskim Jegel ( 65 )
Platz 17: Charlotte Schimm ( 54 )
Platz 18: Niklas Endres ( 53 )
Platz 19: Amira Fachri , Sophia Stölzel und Toni Parisi ( 41 )
Platz 22: Frederick Eisentraut ( 29 )
Platz 23: Laura Reiter ( 28 )

U 13
Platz   1: Sandra Pudwell ( 987 Punkte )
Platz   2: Johanna Basten ( 712 Punkte )
Platz   3: Jan Pudwell ( 662 Punkte )
Platz   4: Simon Becker ( 572 )
Platz   5: Hannah  Adler ( 452 )
Platz   6: Henri Adler ( 451 )
Platz   7: Laurenz Stegemann ( 283 )
Platz   8: Jakob  Konze ( 254 )
Platz   9: Nele Prange ( 117 )
Platz 10: Simon Prange ( 104 )
Platz 11: Brian Dizinsko ( 91 )
Platz 12: Anna Herfert ( 45 )
Platz 13: Lena Reiter ( 42 )
Platz 14: Erik Herfert ( 31 )

Die Kids erhielten zudem für alle Events noch Urkunden.