Kyu-Prüfung unserer Kleinsten und Kreisbraungurtprüfung

Für drei unserer Kleinsten war es mal wieder so weit.
Sara-Mina Yalcin, Amira Fachri und Charlotte Kaszik wurden durch ihre Trainerin Hannah so gut auf ihr erste Prüfung zum Weißgelbgurt vorbereitet, dass sie alle bestanden und ab sofort mit Stolz ihren neuen Gürtel tragen dürfen.


An unsere Vereinsprüfung wurde zudem noch die dritte Kreisprüfung 2017 unseres Judokreises Bochum/Ennepe angehängt.
Nach Absprache in unserem Kreis gibt es nun vier Kreisprüfungen jedes Jahr.
Wir bekamen den Zuschlag und richteten diese Prüfung bei uns mit aus.
Insgesamt 5 Prüflinge vom DSC Wanne-Eickel, SUA Witten Annen und Samurai Bochum bestanden ebenfalls und dürfen nun den Braungurt tragen.